Monatsarchive: Oktober 2007

Das gibt es nur in Berlin

Da merkt man doch, dass man im Zentrum Deutschlands ist. Da geht man durch die Straßen von Berlin und sieht plötzlich am Straßenrand eine Limousine mit dem ungewöhnlichen Kennzeichen „0-1“ am Straßenrand stehen. Und ehe man darüber nachgedacht hat, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem ICE nach Berlin

In den Herbstferien haben wir als Geschenk für unsere Oma, die in Berlin aufgewachsen ist und diese Stadt liebt, einen Familienausflug in unserer Hauptstadt geplant. Wie dorthin kommen? Zugegeben: Bisher war unser bevorzugtes Familienreisemittel unser VW Bus. Er hat viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Bürgerhaushalt: Verantwortung für den Bürger

Ein stärkere Beteiligung der Bürger an der Haushaltsplanung (auch Bürgerhaushalt genannt) ist sicher keine neue Idee. Auch hier im Blog ist dieser Gedanke unter Anderem vom Moseljupp schon angesprochen worde(, der leider – wohl etwas frustriert – seine interessanten Beiträge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Alte Dame Aulbrücke – was sollen wir nur mit Dir machen?

Dass es so mit der 94 Jahre alten Greisin namens Aulbrücke nicht mehr weiter gehen kann, ist ja gar keine Frage (obwohl sie auf diesem Foto gar nicht so schlimm aussieht). Die Brücke ist morsch. LKW können sie schon lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Täter sind unter uns!

Großer Andrang im Festsaal am Kornmarkt: Die Veranstalter, der CDU Kreisverband Trier-Stadt und die Konrad-Adenauer-Stiftung, müssen noch jede Menge Stühle in den Saal schaffen, um jedem der zahlreichen Zuhörer einen Sitzplatz zu verschaffen. Der Zulauf ist auf das Thema des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsicht vor Nebenverdienst-Angeboten im Internet!

Das Online-Banking ist sicherer geworden, war in der neusten Ausgabe einer großen Computerzeitschrift zu lesen. Ich habe da so meine Zweifel. Das Phishing, Plündern fremder Konten durch erschlichene Zugangsdaten, muss nach wie vor sehr lukrativ sein. denn sonst gäbe es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet-Kriminalität | Hinterlasse einen Kommentar

Ratssitzung am Donnerstag: Lange Diskussionen unter schwierigen Bedingungen

Unter ungünstigen äußeren Umständen musste die gestrige Ratssitzung abgehalten werden. Wegen der defekten Mikrofonanlage im Rathaus war sie in die Räumlichkeiten der IHK verlegt worden. Doch diese Mikrofonanlage erwies sich als noch viel anfälliger. Ständig wurden die Redebeiträge der Ratsmitglieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat | Hinterlasse einen Kommentar

Hohe Ehrung für Helmut Schröer

Helmut Schröer ist der neue Ehrenbürger der Stadt Weimar, der derzeit einzig lebende Ehrenbürger der thüringischen Stadt.   In einer feierlichen Stadtratssitzung wurde dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Trier gestern in Weimar diese ganz besondere Ehre zuteil. Damit wurde Schröers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberbürgermeister | 1 Kommentar

Spielende Kinder sind Störer !

….so argumentiert jedenfalls das Oberverwaltungsgericht in Koblenz: Heute erreicht mich folgende Pressemitteilung des OVG Ich zitiere: Verbandsgemeinde muss gegen Bolzen einschreiten Die Verbandsgemeinde Nassau muss die Nutzung eines Wendehammers als Bolzplatz verhindern. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder | 1 Kommentar