Archiv der Kategorie: Trier

Weniger Verkehrslärm in Trier

Eine Binsenweisheit: Lärm kann krank machen. Ein Lärmverursacher in den Städten: Das uns so ans Herz gewachsene Auto.  Je schneller es fährt, umso lauter ist es.  Deshalb geht es denjenigen, die gerne schnell vorankommen möchten, in letzer Zeit verstärkt an den Kragen.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier, Verkehr | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Mit dem Elektrobus durch Trier

 Liegt hierin die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs in Trier? Fast auf den Tag genau 45 Jahre, nachdem der letzte elektrisch betriebene Bus durch Trier fuhr, damals noch mittels Oberleitungen mit Strom versorgt, kam jetzt wieder ein solches Fahrzeug mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Trierer Knöllchen Abzocke

Die Worte unseres Ordnungsdezernenten von der letzten Stadtratssitzung klingen mir noch im Ohr: die Ordnungskräfte seien hoffnungslos überlastet. Deshalb sei es nicht möglich, überall in Trier gegen Falschparker vorzugehen. Anlass dieser Bemerkung war ein gemeinsamer Antrag von Grünen und CDU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat, Trier, Verkehr | 1 Kommentar

Briefwahl als Regelwahl?

Immer mehr wählen zu Hause per Briefwahl. Nach einem Bericht des Trierischen Volksfreundesvom 14.5.2014  soll sogar jeder dritte Wähler nicht mehr ins Wahllokal gehen. Und dies hat seinen guten Grund:Gerade bei einer Kommunalwahl, bei der – wie in Trier – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Trauer um Jürgen Klein

Am Samstag, 4.1.2014 verstarb plötzlich und unerwartet Jürgen Klein: Meine letzten Worte an einen Freund: Lieber Jürgen, ein treuer Freund, eine Seele von Mensch, bist Du gewesen und viel zu früh bist von uns gegangen. Ich weiß gar nicht, wann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedanken, Trier | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Augenwischerei: Resolution zur Vermögenssteuer

Wir haben ja nicht mehr viel zu entscheiden in den kommunalen Parlamenten. Die bundesweite Finanzknappheit in den Kommunen sorgt für Frustration bei den Stadträtinnen und Stadträten. Was liegt also näher, als sich ein wenig mit Bundespolitik zu beschäftigen: Zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stadtrat, Trier | Kommentare deaktiviert für Augenwischerei: Resolution zur Vermögenssteuer

Von anderen Ländern lernen

Schön ist er geworden, der Bischof-Stein-Platz hinter dem Dom. Als weniger schön empfinden es manche, was sich vor allem an Wochenenden in den Abendstunden dort abspielt: Vor allem jüngere Menschen stehen herum und trinken mehr oder weniger viel Alkohol der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Trier | Kommentare deaktiviert für Von anderen Ländern lernen

Was lange währt..

Warum, so muss ich mich immer wieder fragen, dauert es eigentlich so endlos lange, wenn die öffentliche Hand etwas baut. Neuestes Beispiel: Der Fahrradweg an der Spitzmühle. Wochen und Monate haben sich die Arbeiten hingezogen, fast hatte man den Eindruck, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Trier | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufsehen um Ausschusswahl

Viel Aufsehen erregt hat die Entscheidung der ADD, die die 2.Wahl für die Mitglieder des Dezernatsausschuss II in der Stadtratssitzung am 14. April dieses Jahres für ungültig erklärt hat. Ich will einmal versuchen die“ komplizierte Rechtslage „- wie das Presseamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grill-Parzer

Nachdem meine Rede in der gestrigen Stadtratssitzung zum Thema „Grünanlagensatzung“ in Trier in Anbetracht der vorgerückten Stunde nicht so die rechte Aufmerksamkeit gefunden hat, erlaube ich mir, sie an dieser Stelle zu veröffentlichen. Eine Bemerkung von OB Jensen nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar