Schlagwort-Archive: Kommunalpolitik

Totgesagte leben länger oder: Die (unendliche?) Geschichte der »blauen Lagune«

Manche erinnert sie an das Ungeheuer von Loch Ness: Immer wieder taucht sie auf und gibt Anlass zu hitzigen Diskussionen. Schon oft totgesagt und doch lebt sie noch immer: Die Aral-Tankstelle in der Ostallee. Ihr Schicksal ist ein gutes Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Stadtrat | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtrat transparenter machen!

Zugegeben: Es gibt spannendere und aufregendere Veranstaltungen als eine öffentliche Stadtratssitzung. Aber zu einer Demokratie gehören solche Sitzungen eben dazu. Und ein mündiger Bürger sollte zumindestens die Möglichkeit haben, sich darüber zu informieren, was in einem Rat so alles geschieht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Stadtrat | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Zirkusse ohne Wildtiere?

„Das ganz Hick-Hack um das Verbot von Wildtieren bei Zirkussen war eine einzige Blamage!“ konstatierte der stellvertretende Kreisvorsitzender der jungen Liberalen und (allerdings gescheiterter) FDP-Kandidat für den Chemnitzer Stadtrat. Seine Parteifreundin, die Trierer Stadträtin Silke Reinart vertritt die gegenteilige Auffassung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Radwegeausbau: Entscheidung vertagt

460.000 Euro für 230 Meter Fahrradweg, also 2000 Euro pro Meter. das erschien nicht nur dem ADFC viel Geld zu sein, auch die Mitglieder des Dezernatsausschuss IV mussten erst einmal schlucken, als sie diese Summe bei der gestrigen öffentlichen Beratung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Baldiges Aus für NPD-Ratsmitglied?

Aus zwei Gründen droht dem NPD-Ratsmitglied jetzt der Ausschluss aus dem Trierer Stadtrat Noch am vergangenen Donnerstag hat das erste und einzige NPD-Ratsmitglieds in Trier für Verwirrung und einen Beinahe-Skandal im Trierer Stadtrat gesorgt. Doch er dürfte sich nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spannung vor der Wahl

Die Spannung könnte nicht größer sein. Heute Abend entscheidet sich im Trierer Stadtrat, wie der Stadtvorstand für die kommenden 8 Jahre zusammengesetzt sein wird. Klare Fronten Die Positionen sind nun klar: Die Schleswig-Holsteinische Grüne Ex-Landtagsabgeordnete und Ministerin Angelika Birk kandidiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

2013 eine neue Aulbrücke?

2013, so die Planung der Stadt Trier, soll mit dem Neubau der Aulbrücke begonnen werden. Lange Zeit war ja von dieser Brücke, die lange Zeit für intensive Diskussionen in der Öffentlichkeit hat, nichts mehr zu hören. Doch die Stadtverwaltung hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mariahof: Widerstand gegen Grundschulverlagerung wächst

Des Volkes Seele kocht auf Mariahof. Es herrscht pures Unverständnis darüber, dass man Millionen auf dem Wolfsberg investieren will, für Mariahof jedoch das Geld fehlt. Spontan trafen sich am Freitagabend Betroffene, Eltern von Schülern und Schülerinnen der Grundschule, Mitarbeiter des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Trier | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Planungsfragen in Trier – öffentlich

Früher fanden Sitzungen des Bau- und Planungsausschusses komplett im Verborgenen, das heißt nicht-öffentlich statt. Ein wenig stolz bin ich schon darauf, dazu beigetragen zu haben, dass wenigstens ein Teil der Sitzung jetzt von allen Interessierten mitverfolgt werden kann. Gleich 6 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Beteiligung am Kohlekraftwerk ist beschlossen

20 Kommunen haben schon zugestimmt Am vergangenen Mittwochabend haben die zuständigen Gremien der Stadtwerke Trier der Beteiligung am Kohlekraftwerk Hamm zugestimmt. Der TV berichtet in seiner heutigen Ausgabe davon. Was jetzt quasi lautlos vollzogen wurde, hat in Trier bekanntlich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare