Monatsarchive: Februar 2007

Trierer Stadtrat aktuell: Südbad beschlossen!

Ein großes Programm war heute im Stadtrat zu absolvieren. Insgesamt waren 24 Tagesordnungspunkte zu bewältigen: Zunächst wurden eine Bürgeranfrage und etliche Anfragen der verschiedener Stadtratsfraktion beantwortet. Das dauerte schon einmal 1 ¼ Stunden. De Grünen wollten der zurzeit im zuständigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Trier: Der Wechsel-Fahrplan

Im Frühjahr wird es in Trier nicht nur einen Wechsel im Amt des höchsten Repräsentanten, des Oberbürgermeisters, geben. Auch beim Stadtvorstand wird sich der Trierer an neue Gesichter gewöhnen müssen. Für diejenigen, die sich dafür interessieren, hier der Fahrplan des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat | 1 Kommentar

Südbad – zum letzten!

„Südbad“ viele können das Wort schon nicht mehr hören. Ich kann es gut verstehen. Zu lange ist die Diskussion geführt worden, zu kompliziert ist die Materie. Am kommenden Mittwoch wird das Thema „Generalsanierung Südbad“ gleichwohl noch einmal –  auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat | 1 Kommentar

Auch nett geparkt!

Armer Biker! In Ergänzung zu Kim-JörgsKim-Björns Bobachtungen über seltsame Parkmethoden hier ein Motorrad auf einem Behindertenparkplatz.         Es handelte sich immerhin um ein nicht der Öffentlichkeit zugängliches Parkhaus. Das entschuldigt natürlich.  

Veröffentlicht unter Aufgelesen | 4 Kommentare

Helau Bischof Marx

Karneval ist und bleibt natürlich eine katholische Domäne, wie der Trierer Bischof Dr. Reinhard Marx wieder einmal unter Beweis stellte. Hier der Bischof auf der letzten Sitzung der KG Heuschreck mit korrektem karnevalistischen Gruß, als die Stadtgarde „Augusta Treverorum“ ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche | 1 Kommentar

Ein Vorurteil

ist es zu glauben, dass Evangelische nichts mit Karneval am Hut hätten. Dass dem überhaupt nicht so ist, zeigt schon folgender Bericht über eine so genannte „Prot’s Sitzung“ in Köln. Aber auch in Trier gibt es evangelischen Karneval: Schon seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche | 1 Kommentar

Karneval am Hauptmarkt

„Milliunen Leut’“ waren da und haben gefeiert. Vor allem Jugendliche waren zu sehen. Es hat funktioniert. Es blieb alles ruhig. Eine deutliche Polizeipräsenz hat dies bewirkt. Schon auf den Zugangswegen wurden die Jugendlichen kontrolliert. „Sind ‚wir‘ denn schon 16?“, wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier | 4 Kommentare

UMiT Ein Experiment

Es muss sich etwas in der Verkehrspolitik der Stadt bewegen. Über das Ziel sind sich alle einig, aber über das „wie, was, wo“ streitet man sich kräftig. Ich werde ab April offiziell das Amt des verkehrspolitischen Sprechers meiner Fraktion übernehmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes | 21 Kommentare

Effekt der Zweitwohnungssteuer in Frage gestellt?

Diese – für alle Studierenden sicher sehr interessante – Entscheidung des Oberverwaltungsgericht Koblenz ist heute veröffentlich worden: Student muss keine Zweitwohnungssteuer zahlen Ein Student, der im Haushalt seiner Eltern mit Hauptwohnsitz gemeldet ist, kann für seinen Nebenwohnsitz am Studienort nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat | 1 Kommentar

Phishing – wirklich ernst gemeint?

Soll man über die neusten (aberwitzigen) Phishing-Versuche nun lachen oder weinen? Das kam eben in mein Postfach (und wurde von Thunderbird sofort als Betrugsversuch identifiziert): Die Regierung hat der Citibank die Vollmacht erteilt das Guthaben der Kunden auf Ein-Tages-Konten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet-Kriminalität | 4 Kommentare