Kommunalpolitik

Hindenburg-Gymnasium ? – Einladung zur Diskussion

Veröffentlicht am

Trier ist eine weltoffene, europäische Stadt. das hat sie im Rahmen der Feierlichkeiten zur „Kulturhauptstadt noch einmal nachdrücklich unterstrichen. Auch bei den Trierer Schulen hat der europäische Gedanke besonderes Gewicht, beispielsweise durch die Schulpartnerschaften mit vielen europäischen Ländern. Dabei ragt das Hindenburg Gymnasium hervor, weil es sich schon seit vielen Jahren um die deutsch-französischen Beziehungen […]

Stadtrat

Wohl keine Umweltzonen in Trier

Veröffentlicht am

Nur 12 Punkte umfasste die Tagesordnung der gestrigen Sitzung des Stadtrates. Und so war es wenig verwunderlich, dass die Ratsmitglieder die zeit nutzten, intensiv über den Antrag der UBM Fraktion zu diskutieren, zu prüfen, ob in Trier Umweltzonen (Fahrverbotszonen für Fahrzeuge ohne entsprechende Plakette) eingerichtet werden sollen. Der Antrag selbst hatte dies gefordert, “unter Berücksichtigung […]

Trier

Mit Vielfalt in die Zukunft

Veröffentlicht am

„Braucht Trier überhaupt ein Integrationskonzept – in Trier ist doch alles in Ordnung “, sei er gefragt worden, bevor er als Moderator zur heutigen Auftaktveranstaltung der Stadt Trier zur Erstellung eines Integrationskonzeptes ging. Dies bemerkte Dieter Lintz, leitender Redakteur beim Trierischen Volksfreund, zu Beginn der Konferenz, um gleich die Antwort zu geben: „Gerade deshalb ist […]

Ausschuss-Berichte

Geheimnisverrat?

Veröffentlicht am

So langsam nervt es wirklich: Im August vergangenen Jahres wurde unter dem Titel “muntere Plauderei” im TV berichtet, ich (ein Staatsanwalt!) würde aus nicht öffentlicher Sitzung erzählen. (Siehe dazu auch hier). Obwohl am Ende des Artikels der entscheidende und erlösende Satz kam, dass ich nicht über Themen berichte, die der Geheimhaltung bedürfen, kam doch bei […]

Kommunalpolitik

Beteiligung am Kohlekraftwerk ist beschlossen

Veröffentlicht am

20 Kommunen haben schon zugestimmt Am vergangenen Mittwochabend haben die zuständigen Gremien der Stadtwerke Trier der Beteiligung am Kohlekraftwerk Hamm zugestimmt. Der TV berichtet in seiner heutigen Ausgabe davon. Was jetzt quasi lautlos vollzogen wurde, hat in Trier bekanntlich im Vorfeld einigen Wirbel ausgelöst. Ein Einwohnerantrag, der diesen Beschluss verhindern wollte, hat im Trierer Stadtrat […]