Kinder

Spielturm – Eine verbotene bauliche Anlage?

Veröffentlicht am

An dieser Stelle habe ich schon des Öfteren über die Kinderfreundlichkeit in unserem Lande berichtet. „Kinder sind unserer Zukunft!“ heißt es immer wieder. Doch viele sehen das ganz anders und betrachten die Kleinen, die ihnen später einmal die Rente sichern sollen,  nur als Störfaktor. Beispielsweise dann, wenn sie auf einem Spielturm, den eine Familie auf […]

Kinder

Schule – Einmal ganz anders!

Veröffentlicht am

Schule einmal ganz anders! Das durften die Kinder der Trierer Grundschule Mariahof an diesem Wochende erleben. Sie waren Akteure in einem richtigen Zirkus, dem Zirkus Proscho. Eine Woche lang hatten sie sich auf ihren Auftritt vorbereitet. Das Ergebnis: Ein unvergessliches Ereignis für alle Zuschauer, die die beiden ausverkauften Vorstellungen am Wochenende besuchten. “Das ist ja […]

Kinder

Spielplatzgegner scheiterten vor Gericht!

Veröffentlicht am

Ich hatte schon Verwaltungsgerichte wegen wenig kinderfreundlicher Entscheidungen kritisiert. Jetzt muss ich doch auch einmal Lob äußern. Was war geschehen? Die Ortsgemeinde Ferschweiler hatte eine Baugenehmigung zur Errichtung eines Kinderspielplatzes erteilt. Dagegen sind kinderfreundliche Zeitgenossen zu Felde gezogen und klagten vor dem Verwaltungsgericht Trier. Heute hat es seine Entscheidung (Urteil vom 23. Januar 2008 – […]

Kinder

Versteckte Kinderfeindlichkeit

Veröffentlicht am

Ich habe an dieser Stelle schon öfter über versteckte Kinderfeindlichkeit in Deutschland berichtet. Immer wieder gibt es (in meinen Augen seltsame) Zeitgenossen, die sich durch spielende Kinder belästigt fühlen. Für mich ist nach wie vor nicht nachvollziehbar, wie man spielende Kinder überhaupt als „Lärm“ empfinden kann. In Koblenz hat wieder einmal ein Anwohner versucht, gegen […]

Kinder

Spielende Kinder sind Störer !

Veröffentlicht am

….so argumentiert jedenfalls das Oberverwaltungsgericht in Koblenz: Heute erreicht mich folgende Pressemitteilung des OVG Ich zitiere: Verbandsgemeinde muss gegen Bolzen einschreiten Die Verbandsgemeinde Nassau muss die Nutzung eines Wendehammers als Bolzplatz verhindern. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Der Kläger ist in einem reinen Wohngebiet Eigentümer eines Grundstücks, das an einen Wendehammer angrenzt. Der […]