Vermischtes

Reparatur mit Hindernissen

Veröffentlicht am

Wie weit geht Nachhaltigkeit? Diese Grundsatzfrage hat mich heute beschäftigt. Neu kaufen? Oder doch reparieren? Doch ich fange besser von vorne an: Gestern wollte ich ein wenig Wäsche machen und was macht die Maschine: Sie verweigert hartnäckig das Schleudern. Ich recherchiere im Internet und finde tatsächlich eine mögliche Lösung. Die Pumpe könnte verstopft sein. Doch […]

Alltag

Helden des Alltags

Veröffentlicht am

In einer Krise beweist sich der Mensch. Es gibt solche und solche. Solche, die nörgeln und meckern und ganz tolle Vorschläge haben, wie man alles besser machen könnte. »Wie kann man nur…« »Man müsste doch…« Selbstgefällig werden diese dann auf sozialen Medien oder auf fragwürdigen Demonstrationen verbreitet, meist mit einer Portion Hass dazu. Und solche, […]

Trier

Porta mahnt zur Gewaltlosigkeit

Veröffentlicht am

Unversöhnlich stehen sich die Parteien gegenüber. Etliche Triererinnen und Trierern setzen – unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit – vor der Porta Nigra ein Zeichen gegen Antisemitismus, eine besonders brutale Form von Gewalt, die einem ganzen Volk das Existenzrecht abspricht. Gegenüber Pro-Palästinensische Gegen-Demonstranten. Dazwischen trennen einige wenige Polizeibeamten und Polizeibeamte die Parteien, um Ausbruch von Gewalt zu […]

Kommunalpolitik

Sicherheit wertet Innenstadt auf

Veröffentlicht am

Nein, eine vollkommene Sicherheit kann es nicht geben! Ja, es muss unbedingt Räume geben, in denen sich unsere Bürgerinnen und Bürger sicher und wohl fühlen können. Viele, auch ich selbst, haben lange in der falschen Hoffnung gelebt, bei uns wird schon nichts passieren, bis sie am 1. Dezember vergangenen Jahres von einem brutalen Mörder jäh […]

Allgemein

Wein im Turm war fein!

Veröffentlicht am

Sind auch Sie durch die Berichterstattung der letzten Tage in den Medien über die Fleischproduktion aufgerüttelt worden? Muss man nicht ein schlechtes Gewissen haben, wenn man im Restaurant das berühmte Schnitzel mit Pommes Frites genießen will? Man muss! Auch mich quälen schon länger solche Skrupel, die zusätzlich von meinen Kindern und deren Partnern erfolgreich befeuert […]