Monatsarchive: Februar 2009

Karneval und Kirche – kein Widerspruch

Evangelische und Karneval? Das passt doch zusammen wie Hund und Katze, oder? Das dachte auch ein protestantischer Niederländer, der zu Besuch in Trier war und heute morgen den Gottesdienst im Caspar-Olevian-Saal aufsuchte. Was er da sah erstaunte den Gast doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Das Kreuz mit dem Kreuzweg

Der so genannte Kreuzweg in Ehrang musste gesperrt werden. Ein Ärgernis für viele. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier | Verschlagwortet mit , | 19 Kommentare

Feuerwehr – Quo vadis II

Gestern Abend hat der Dezernatsausschuss III in einer Sitzung, in der der Dezernatsauschuss zu Gast war, über die künftigen Standorte der Feuerwehrwache in Trier gesprochen. Eigentlich – so Bürgermeister Bernarding – sollten die möglichen Alternativen nur vorgestellt und diejenigen Standorte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik, Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Feuerwehr – quo vadis?

Kommunalpolitische „Baustellen“ gibt es in Trier wahrlich genug zurzeit: Südbad, Moselstadion, Theater, Schulen und …die Feuerwehr. Ja, die ist in letzter Zeit etwas aus dem Fokus der öffentlichen Diskussion geraten. Dabei ist ein funktionierendes Rettungswesen eines der wichtigsten Einrichtungen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Bald mehr Bürgerbeteiligung in Trier?

Trier wird Schritte in Richtung eines so genannten Bürgerhaushaltes tun. Das hat der Rat der Stadt Trier jedenfalls so beschlossen. In einer Informationsveranstaltung in der ERA wurden die Rats- und Ortsbeiratsmitglieder heute Abend über Möglichkeiten, aber auch Schwächen dieser neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar