Archiv der Kategorie: Ausschuss-Berichte

Bericht über die Sitzung des Dezernatssausschusses IV vom 25.11.2015

 Es wird ein „Arbeitskreis Sport“ wird gebildet. Es soll kein Parlament der Sportvereine werden, sondern Arbeitskreis des Rates.  Arbeitskreis und kein Ausschuss, damit alle, auch die kleinen Fraktionen und die Piratin vertreten sein können. Die ehemaligen Schulen Geschwister-Scholl und Montessori werden Aufgegeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht über die Sitzung des Dezernatsausschusses IV am Donnerstag, 15.10.2015

Die  Überdachung der Pausenhalle der Medard-Schule Muss saniert werden. Die Kosten wurden fortgeschrieben. Die Vorlage wurde einstimmig beschlossen. Die Ergebnisse der Organisationsuntersuchung des Grünflächenamtes durch Ein privates Büro wurden vorgestellt. Auslöser der Untersuchung war der tragische Baumunfall. Folgend Empfehlungen wurden gegeben:* Zeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht über die Sitzung des Dezernatsausschusses IV am 30.9.2015

Ein neuer Rahmenplan Außenwerbung soll erstellt werden, Da der bestehende Vertrag ausläuft. Dabei geht es um das aufstellen von Werbeflächen, aber auch Buswartehäuschen.Die Fraktionen werden bei der Vorbereitung intensiv eingebunden. Im Dezember soll der Flächennutzungsplan im Stadtrat verabschiedet werden. BBP Paulinstraße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

Dezernatssausschuss IV vom 10.6.2015

. Exzellenzhaus Schwerwiegende Mängel wurden festgestellt, u.a. Fluchtweg fehlte, sonstige Mängel bei Brandschutz. Task Force wurde gebildet, die sich darum kümmern soll.  Task Force tagte letzten Mittwoch zum ersten Mal. Verschiedene Maßnahmen wurden vorbereitet. Außenveranstaltungen können bald wieder durchgeführt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

Radwegeausbau: Entscheidung vertagt

460.000 Euro für 230 Meter Fahrradweg, also 2000 Euro pro Meter. das erschien nicht nur dem ADFC viel Geld zu sein, auch die Mitglieder des Dezernatsausschuss IV mussten erst einmal schlucken, als sie diese Summe bei der gestrigen öffentlichen Beratung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Grundschule Mariahof vor dem „Aus“?

Heute hat der Dezernatsausschuss I des Rates der Stadt Trier darüber beraten, ob die Grundschule auf Mariahof geschlossen werden soll und über 2 Millionen Euro oder mehr für den Bau einer nutzlosen Brücke über das Tal zwischen Wolfsberg und Mariahof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik, Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bitburger: Pfropfen bald weg!

Lange Zeit hat den Dezernatsausschuss IV heute Abend die , ob im Bereich der Napoleons-Brücke eine 3. Fahrspur errichtet werden soll, nicht beschäftigt. Da der TV ja schon darüber berichtet hat, kann ich es ja auch. Es war ja nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Mut in der Region!

oder von der Schwierigkeit, ein umweltpolitisch bedeutsames Projekt in der Region gemeinsam durchzuführen. 150 Millionen Euro fließen jährlich aus dieser Region weg ins Ausland, Geld das bei uns in der Großregion Trier zur Beheizung von Gebäuden im wahrsten Sinne des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Feuerwehr – Quo vadis II

Gestern Abend hat der Dezernatsausschuss III in einer Sitzung, in der der Dezernatsauschuss zu Gast war, über die künftigen Standorte der Feuerwehrwache in Trier gesprochen. Eigentlich – so Bürgermeister Bernarding – sollten die möglichen Alternativen nur vorgestellt und diejenigen Standorte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik, Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Haushaltsberatungen der Stadt Trier – Ein Zwischenruf

Was muss/kann die Stadt Trier in diesem Jahr für was ausgeben? Diese Frage stand im Mittelpunkt der nicht-öffentlichen Beratungen des Steuerungsausschusses, die heute Morgen begonnen haben. „Warum nicht-öffentlich?“, werden sich manche fragen. „Es werden hier doch abschließende Entscheidungen getroffen! Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausschuss-Berichte, Kommunalpolitik, Stadtrat, Trier | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar