Archiv der Kategorie: Verkehr

Das Bus-Parkplatz-Missverständnis

Schon wieder! Wirklich ärgerlich: Ich radele auf der Mustorstraße in Richtung Weberbach auf der gemeinsamen Bus- und Radfahrerspur. Da parkt doch schon wieder mitten auf dem Fahrstreifen in aller Seelenruhe ein Bus und zwingt mich zum Ausweichen auf die Straße. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat, Trier, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Radweg in der Loebstraße zum Zweiten

Der Bericht vom 2.8.2017 im Trierischen Volksfreund von Christiane Wolff »Ein Radweg, der ein Gehweg ist?« hat in der Öffentlichkeit viel Wirbel ausgelöst. Verständlich, war es doch lange Zeit hoch umstritten, ob beim Ausbau der Loebstraße ein gesonderter Radweg angelegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat, Trier, Verkehr | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Radweg, der kein Radweg ist

Ein neuer Radweg, der viel öffentliches Geld verschlungen hat, und niemand fährt darauf? Ein Radweg, der unerwartet zum Fußgängerweg mutierte? Ein neuer Trierer Schildbürgerstreich? Doch der Reihe nach: Viele, viele Jahre wurde über den Ausbau der Loebstraße gestritten. Ein wesentlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Stadtrat, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Was hast Du mir angetan!

Volksfreund AG! Seit 40 Jahren bist Du mein treuer Begleiter. Dachte ich! Damals, in den 70ern,  hast Du mir die erste Freiheit geschenkt! Als junger Student, ich hatte kaum Geld, habe ich mir von dem mühsam zusammen Gesparten gemeinsam mit meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Verkehr, Vermischtes | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Weniger Verkehrslärm in Trier

Eine Binsenweisheit: Lärm kann krank machen. Ein Lärmverursacher in den Städten: Das uns so ans Herz gewachsene Auto.  Je schneller es fährt, umso lauter ist es.  Deshalb geht es denjenigen, die gerne schnell vorankommen möchten, in letzer Zeit verstärkt an den Kragen.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier, Verkehr | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Mit dem Elektrobus durch Trier

 Liegt hierin die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs in Trier? Fast auf den Tag genau 45 Jahre, nachdem der letzte elektrisch betriebene Bus durch Trier fuhr, damals noch mittels Oberleitungen mit Strom versorgt, kam jetzt wieder ein solches Fahrzeug mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Trierer Knöllchen Abzocke

Die Worte unseres Ordnungsdezernenten von der letzten Stadtratssitzung klingen mir noch im Ohr: die Ordnungskräfte seien hoffnungslos überlastet. Deshalb sei es nicht möglich, überall in Trier gegen Falschparker vorzugehen. Anlass dieser Bemerkung war ein gemeinsamer Antrag von Grünen und CDU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtrat, Trier, Verkehr | 1 Kommentar

Tempo 30 auf Trierer Hauptverkehrsstraßen?

Viel Lärm um nichts: Der Trierer Stadtrat will Tempo 30 auf Hauptstraßen, heißt es in der Online-Ausgabe des Trierischen Volksfreundes. Es sei vorgesehen – so der Artikel – , dass auf fast 20 stark befahrenen Trierer Straßen Tempo 30 eingeführt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Trier, Verkehr | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Lebensgefahr auf Trierer Straßen

Wer mit einem Zweirad abends über die Berliner Allee nach Mariahof fahren will, begibt sich in Lebensgefahr. Große Schlaglöcher lauern auf den Fahrer. Wer nicht aupasst, landet in einem Zentimeter-tiefen Loch und stürzt unweigerlich.  Autofahrer sind nicht viel besser dran. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trier, Verkehr | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Widerstand gegen Radwegeausbau

Eigentlich soll heute in öffentlicher Sitzung des Dezernatsausschusses IV der Neubau des Radweges Spitzmühle bis Metzer Allee beschlossen werden. Doch jetzt erhebt sich überraschend Widerstand gegen die geplanten Maßnahme, die bislang als unstrittig galt. Der verkehrspolitische Referent des ADFC Kreisverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare