Vorsicht vor gefälschten PayPal Mails

In letzter Zeit sind offensichtlich wieder vermehrt Mails im Umlauf, durch die versucht wird, Paypal-Konten zu knacken.

Eben habe ich eine solche Mail erhalten

Hinweis: Dieses Konto wurde gesperrt

stand in der Überschrift. Unwillkürlich erschrickt man erst einmal, was durchaus beabsichtigt ist.

Dann folgte der Text

Dear Customer,

This account has been locked with a € -59.99 EUR balance.

All information has been associated with this account locked out of the

Security system and can not be registered with another account.

To unlock your account please click here. (Es folgt eine Link-Adresse)

Thank You

This message has been scanned for viruses and

dangerous content by MailScanner, and is

believed to be clean.

Wäre man dem Link gefolgt, wäre man auf eine präparierte Seite geraten, in der dann die Kontodaten abgefragt würden. Die unbekannten Täter, die irgendwo im Ausland sitzen, könnten dann das PayPal-Konto würde irgendwelche straftaten nutzen.

Der Link führt auf z.B. eine Seite 5d6r.com/x.php (bitte nicht folgen!) Schon daran kann man leicht erkennen, dass es sich um eine gefälschte Mail handelt. Natürlich benutze ich meine öffentliche E-Mail-Adresse auch nie, um irgendwelche Konten oder Shops zu bedienen, so dass sich auch daran die Fälschung sofort sehen konnte.

Vorsicht also vor solchen und ähnlichen Mail! Niemals darauf reagieren!

Nutzern von PayPal empfehle ich, den so genannten SMS-Sicherheitsschlüssel zu aktivieren (In den Kontoeinstellungen). So habe ich es jedenfalls getan. Das erhöht die Sicherheit erheblich,

Über Thomas Albrecht

Mitglied des Trierer Stadtrates.
Dieser Beitrag wurde unter Internet-Kriminalität abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Vorsicht vor gefälschten PayPal Mails

  1. Mel Hill sagt:

    Danke für die Hinweise!
    Erhielt gestern gleich sechs !!!! Mails mit gleichlautendem Text.

    …und das Beste dabei ist:
    Ich habe gar kein Paypal-Konto!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.