Kommunalpolitik

Bürgerhaushalt – Wenn der Moseljupp das noch erleben könnte!

Veröffentlicht am

In der letzten Stadtratssitzung ist der erste Bürgerhaushalt der Stadt Trier auf den Weg gebracht worden. Konkret bedeutet dies, das den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt mehr Mitspracherecht bei der Aufstellung des Bürgerhaushaltes eingeräumt werden. Nähere Erläuterungen zum Thema finden sie -> hier. Schon lange bevor das Thema in der Trierer Kommunalpolitik diskutiert wurde, ist […]

Allgemein

Bald mehr Bürgerbeteiligung in Trier?

Veröffentlicht am

Trier wird Schritte in Richtung eines so genannten Bürgerhaushaltes tun. Das hat der Rat der Stadt Trier jedenfalls so beschlossen. In einer Informationsveranstaltung in der ERA wurden die Rats- und Ortsbeiratsmitglieder heute Abend über Möglichkeiten, aber auch Schwächen dieser neuen Art der Bürgerbeteiligung informiert Professor Dr. Gunnar Schwarting vom Städtetag Rheinland-Pfalz, Alfred Faßbender, Kämmerer der […]

Stadtrat

Bürgerhaushalt: Verantwortung für den Bürger

Veröffentlicht am

Ein stärkere Beteiligung der Bürger an der Haushaltsplanung (auch Bürgerhaushalt genannt) ist sicher keine neue Idee. Auch hier im Blog ist dieser Gedanke unter Anderem vom Moseljupp schon angesprochen worde(, der leider – wohl etwas frustriert – seine interessanten Beiträge zu dem Thema gelöscht hat). In letzter Zeit ist dieser Vorschlag auch verstärkt in die […]