Kommunalpolitik

Totgesagte leben länger oder: Die (unendliche?) Geschichte der »blauen Lagune«

Veröffentlicht am

Manche erinnert sie an das Ungeheuer von Loch Ness: Immer wieder taucht sie auf und gibt Anlass zu hitzigen Diskussionen. Schon oft totgesagt und doch lebt sie noch immer: Die Aral-Tankstelle in der Ostallee. Ihr Schicksal ist ein gutes Beispiel dafür, wie Kommunalpolitik funktioniert. Für mich ein Anlass, einmal aus meiner Sicht den Ablauf der […]

Ausschuss-Berichte

Bitburger: Pfropfen bald weg!

Veröffentlicht am

Lange Zeit hat den Dezernatsausschuss IV heute Abend die , ob im Bereich der Napoleons-Brücke eine 3. Fahrspur errichtet werden soll, nicht beschäftigt. Da der TV ja schon darüber berichtet hat, kann ich es ja auch. Es war ja nur eine Vor-Beratung und die Frage war auch nicht neu. Die Idee ist schon vor langer […]

Kommunalpolitik

Fußgängerampeln: Ein Vorschlag

Veröffentlicht am

In der letzten Ratssitzung haben wir darüber diskutiert, wie die Situation der Fußgänger in der Stadt verbessert werden kann. Dabei ging es auch um die Frage, wie die Wartezeiten an den Fußgängerampeln verkürzt werden könnten. Tatsächlich sind sie an manchen Stellen viel zu lang. Immer wieder genannt wird beispielsweise die Ecke Zuckerbergstraße/Böhmerstraße (zu Recht) als […]

Ausschuss-Berichte

Aulbrücke – Endlich geht es los!

Veröffentlicht am

Lange Zeit wurde, auch kontrovers, über das Problem Aulbrücke diskutiert. Leider ging es dabei nicht immer sachlich zu, bis endlich eine Lösung gefunden wurde. Eigentlich unverständlich. Denn das Ziel war doch eigentlich alle klar: Der Stadtteil Weismark sollte nicht von der übrigen Stadt abgeschnitten werden. Die Schließung der alten maroden Aulbrücke hat nicht nur zu […]

Verkehr

Das Rad erobert die Städte

Veröffentlicht am

Die größten Städte in Europa sind von ihm schon erobert worden. Ob München (siehe Foto), Berlin oder Paris: Das Fahrrad hat sich dort neben dem ÖPNV zu dem Hauptfortbewegungsmittel entwickelt. Wurde man vor Jahren noch als „Freak“ belächelt, wenn man mit dem Rad fuhr, so ist es heute zur Normalität geworden. Längst ist es auch […]